michael-die-serie-21

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bdsm

Subject: Michael die Serie 21 Spendet Bitte für Nifty. Danke an alle die mir ein Lob gehört haben. Wenn ihre noch versaute Ideen habt die ich mit einarbeiten soll, schickt sie mir Bitte. [email protected] Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und natürlich beim wichsen. Euer Micha Der Gärtner: Es war eine wundervolle Zeit für mich, Ferien, schönes Wetter und meine Mutter ließ mir wie immer meine Freiheit und war selbst den ganzen Tag arbeiten. Und überall neue Männer Bekanntschaften, denen ich nur allzu gerne den Druck in ihren vollen Eiern nahm. Ich war vor dem Haus, als ein Motorrad vor fuhr und bei einem Nachbarhaus hielt. Das war der Chris, welcher sich um den Garten kümmerte, da die Besitzer auf Kreuzfahrt waren. Auf ihn hatte ich schon Tage lang, ein Auge geworfen. Aber wie sollte ich es anstellen an den Inhalt seiner Hose ran zu kommen. Da war ich mir immer noch nicht sicher, doch dann hatte ich eine super Idee. Der gute Chris war doch als Gärtner, ein Fachmann für Pflanzen aller Art. Also schnappte ich mir meinen Kaktus und ging damit zu Chris. Denn Kaktus hatte ich mir eigentlich nur angeschafft, weil er wie ein stehender Pimmel mit 2 Eiern unten dran aussah. Nun könnte mir dieses stachlige Ungeheuer zu einem echten Schwanz mit 2 Eiern unten dran verhelfen. Ich versuchte mein Glück und ging zum Nachbar Garten. Dort suchte ich Chris und stellte mehr als beglückt fest, dass dieser sich die Motorradklamotten ausgezogen hatte. Und seinen Körper nur noch mit einer ziemlich ausgeleierten kurzen Hose und Arbeitsschuhe bedeckt war. Er mähte grade den Rasen, als er auf mich aufmerksam wurde. Aber es gab an ihm auch was Geiles zusehen. Chris war Anfang 20, ungefähr 190 cm Groß und etwas mehr mit Muskeln bepackt, wie der Durchschnitt war. Dunkel Blondes Haar, einen geilen kratzigen Bart Schatten, dunkle Augen, eine kahle Brust mit 2 schönen großen dunkel braunen Brustwarzen war seine Ausstattung. Die linke der beiden Zwillinge hatte einen kleinen Ring als ständigen Begleiter. Von seinem Bauchnabel bis in die blöde Hose verlief eine Spur von tollen Haaren, auch an den Beinen waren welche, aber es hätten gerne für mich noch mehr seien können. Und was das absolut wichtigste ısparta escort war, die enorme Ausbuchtung der kurzen Hose war wohl mit 3 Gegenständen von schönster Größe gefüllt. „Na Kleiner was willst du” meinte Chris. Was die immer alle zu mir Kleiner sagen, furchtbar. „Hallo Chris” meinte ich, ich hab dich gesehen und gedacht ich zeige dir mal meinen neuen Kaktus. Und ob du mir mal sagst wie ich ihn am besten pflegen soll. Chris sah ihn sich genau an und meinte er ist in Top Form und wie ich ihn pflege ist es richtig. Weißt du Kleiner, Pflanzen sind sinnliche Lebenswessen und keine toten Dinger wie Steine. Sie möchten auch mal richtig angefasst werden. Das war mein Zeichen und schon waren meine Hände in der Hose von Chris verschwunden. Dieser war total erschrocken und ließ fast den Kaktus fallen. Mein Blick war richtig, was ich da in den Händen hatte, konnte sich wirklich sehen lassen. Nur in einem Punkt hatte ich mich total geirrt, ich fand trotz intensiver Suche nur einen Hoden in seiner Hose. Im Nu war Chris seine nur störende Hose verschwunden und ich stürzte mich auf Chris seinen Schwanz, wie ein Verdurstender auf einen Wasserhahn. Ich nahm mir nicht einmal die Zeit, dieses tolle Stück Männer Fleisch genauer zu betrachten, aber ich hatte ihn wo ich ihn haben wollte, das war im Augenblick alles was für mich zählte. Nun konnte ein richtig geiles Flötenkonzert beginnen. Das muss ein Bild gewesen sein, Chris im Adams Kostüm immer noch mit dem blöden Kaktus in den Händen. Und ich vor ihm, der grade versuchte, mit meiner Zunge aus Chris seinen Pissschlitz einen Tropfen Geilsaft hervor zu locken. Während ich mit einer Hand das nicht mehr so einsame Ei massierte. Nach ein paar Minuten der herrlichsten Schleckerei, gab Chris leichte Zeichen das ich aufhören soll. Er hat scheinbar erst einmal einen Moment gebraucht, zu begreifen in was für einer Situation er grade war. Immerhin was sein verbliebendes Ei schon fast in dem Magen eines kleinen frechen Sperma gierigen Jungen. Ich ließ erst nach ein paar weitern Minuten Qualität voller Arbeit sehr wieder willig von seinem Schwanz ab. Fast so als würde man ein Baby von seiner Milchflasche trennen. Chris zog mich zu einer mit Efeu bewachsenen istanbul escort Sitzecke und setzte mich dort auf den Tisch. Da meine Klamotten schon auf dem Weg dorthin irgendwie entsorgt worden waren, war ich auch schon für andere Schandtaten bereit. Dann faste Chris die beiden Beine von mir, bog sie nach vorne und hatte so einen wundervollen Blick auf meine freigelegte kleine süße Knaben Rosette. Als er sich bückte um mit seiner Leckerei zu beginnen, sah er dass ich ihm mit dieser wohlwollend und sehnsüchtig zuzwinkerte. Nun zeigte der sehr talentierte Chris was er mit seiner Zunge so alles konnte und für mich stand fest, das ist nicht die erste Liebesgrotte welche er mit seiner Zunge verwöhnte. Hier ist ein wahrer Meister seines Fachs am Werk und ich ließ ihm völlig freie Hand. Erst einmal gab er meiner kleinen Rosette einen intensiven Kuss, dann umspielte er das Loch sanft mit seinen Lippen. Jetzt setzte er die Lippen sanft auf das Loch und fing an zu saugen. Nach dieser Aufwärmübung legte er seine Zunge auf das Loch und drückte sanft dagegen. Mit leicht kreisenden Bewegungen erhöhte er den Druck. Dann zeichnete er mit seiner frechen feuchten Zunge die Vertiefungen um die Rosette nach. Er rammte anschließend ohne eine Vorwarnung seine Zunge durch meinen so empfindlichen Musekelring. Worauf ich vor Schreck auf dem Tisch einen Satz machte, was der alte Tisch knarrend bestätigte. Sowas Herrliches hatte ich selbst noch nie erlebt und Chris war voll bei der Sache. Ich sah mich dabei um und konnte nur ein Fenster des nächsten Hauses sehen, aus welchem Chris seine unglaubliche Zungenkunst zu sehen war. Und war das eben nicht genau aus diesem Fenster ein Blitz und da schon wieder einer. Egal, ich genoss es von Chris so verwöhnt zu werden. Leider hörte Chris dann doch viel zu schnell mit seiner tollen Arbeit auf und läutete so die nächste Steigerung der Leibesübung ein. Er setzte seinen noch sehr feuchten dicken Lümmel an die Pforte des Glücks und drang ohne Vorwarnung auf einmal bis zum Anschlag in mich ein. Darauf musste ich erst einmal tief Luft holen, genoss dabei aber schon das kitzeln von Chris seinen drahtigen Haaren an meiner Hinterfront. Chris fragte „Alles izmir escort OK Kleiner” und schaute mir dabei tief in die Augen. Ich gab nur ein paar Laute, höchsten Glücks von mir und Chris begann nun mit ordentlichen Stößen. Ein paar Minuten, aber länger ging dieses rhythmische rein und raus leider auch nicht, Chris war schon zu nah am Orgasmus. Ich merkte dass die Stöße stärker und schneller wurden. Und der alte Tisch sehr gefährlich dem Tackt folgend sich mit bewegte, sehr stark knarrend natürlich. Dann kam der Zeitpunkt, wo Chris es nicht mehr länger halten konnte. Und schon schoss seine Ficksahne weit in mein Gierschlund von Loch. Aber trotzdem gab Chris noch ruck weise Stöße von sich. Wir beide waren bedient und trennten uns doch viel zu schnell voneinander. Chris setzte sich breitbeinig in den nächsten Stuhl, winkelte das linke Bein an und stellte es auf die Sitzfläche. Nun betrachtete ich erst einmal die nahtlose Bräune von Chris seinem heißen Körper. Der erzählte irgendwas, davon das er seinen anderen Hoden zu Hause im Glas hat, welcher mit 14 Jahren aus medizinischen Gründen entfernt werden musste und das er sich tätowieren lassen will. Aber ich starte auf etwas anders, was meine völlige Aufmerksamkeit hatte und hörte ihm nicht mehr zu. Mein Blick war auf Chris seinen erschlaffenden Schwanz gerichtet, wo sich grade ein Spermatropfen mit langem Faden abseilte und auf dem Stuhl landete. Was für eine Verschwendung dachte ich mir. Dem ersten wollte grade ein zweiter folgen, als ich aufsprang und dies zu verhindern wusste. Im nu war Chris sein Schwanz wieder in meinen Mund und die leckere Saugerei ging von vorne los. Chris dachte „Der Kleine will noch eine Runde, von mir aus gern. Auch mit nur einem Ei schaffe ich das locker.” und setzte seinen schon wieder steif gewordenen Schwengel, in der selben Stellung für den nächsten Durchgang an. Das Loch war ja von eben sehr gut geschmiert, der erste Druck war abgebaut und nun konnte sich Chris Zeit lassen. Mit langsamen, tiefen Stößen kam er nach etwas Zeit zum zweiten Orgasmus. Aber nach einer weiteren Trennung von Schwanz und Loch, bog er meine Beine nach vorne und saugte sein eigens Sperma uns meinem süßem kleinen Loch. Als er seiner Meinung nach, nicht mehr herausholen konnte, kam ein sehr feuchter Sperma Zungenkuss zustande. Mit dem Rest fütterte er meinen hungrigen Mund. Leider hatte er nun keine Zeit mehr, versprach aber bei seinem Ei im Glas, diese ganze geile Sache sehr bald zu wieder holen.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir